Diät: die 5te…

Diät: die 5te…

Diät: die 5te…

Wie eine Diät „funktioniert“ wissen die meisten. Wie sie nicht funktioniert… auch!

Tatsächlich gibt es viele Diäten, die den gewünschten Effekt abzunehmen, mit sich bringen. Die ersten Wochen, vielleicht auch Monate, zeigen gute Erfolge und der Elan weiterzumachen ist noch auf Hochtouren. Denn die Hersteller versprechen ja so unglaublich viel. 

Doch irgendwann überkommt vielen Menschen der Sinn auf eine deftige, herzhafte Mahlzeit und den Glückshormonen liefernden Süßigkeiten. Und schnell ist der Diätplan dahin und die Pfunde sind wieder auf den Hüften. Und genauso schnell hat einen die Ernüchterung eingeholt, dass ohne eiserne Disziplin eine langfristige Gewichtsabnahme dann doch nicht funktioniert. Und mal Hand aufs Herz: eisern diszipliniert möchten wir nun mal wirklich nicht leben. Oder?

Essen mit Genuss?

Essen macht einen großen Teil unseres Lebens aus. Essen sollte mit Freude und Lebensqualität verbunden sein. Sich ständig an einen Diätplan halten zu müssen, ist  anstrengend und macht häufig Sehnsucht nach dem, was man laut Plan nun mal besser nicht essen sollte. Wer hat daran tatsächlich Freude? 

Wie intensiv achten wir wirklich darauf WIE wir essen, WIEVIEL und auch WAS wir essen? Denn das spielt doch eine sehr große Rolle. Viel zu oft essen wir zu schnell und achten gar nicht auf unser Sättigungsgefühl. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bei vielen das Sättigungsgefühl überhaupt nicht mehr empfunden wird. Meistens liegt es daran, dass gegessen wird, was da ist. Wegwerfen ist doch viel zu schade! Und so kommt es, dass man mehr isst, als der Körper eigentlich benötigt. Dabei kann es doch so einfach sein, weniger zu kochen…

Es geht also viel mehr um das Umdenken, als darum, mit einem Pülverchen oder Tabletten die Fettpolster zum Schmelzen zu bringen.

Und: Sport!

Ja… Es gibt so viele Ausreden, heute keinen Sport zu machen. Dabei ist er so wichtig! Nicht nur um Kalorien abzubauen. Der Körper benötigt regelmäßige Einheiten um die Muskulatur aufzubauen und die Kondition zu trainieren. Muskelmasse aufbauen und gleichzeitig Fett verbrennen. Das ist gar nicht so schwer. Und zudem macht Sport Spaß! Auch wenn es manchmal etwas Antrieb braucht sich vom Sofa zu schälen, der Effekt zeigt sich schnell und die Motivation kommt in Gang. Selbst wenn es dann mit den dahin schmelzenden Pfunden etwas dauern sollte –  ist es doch zumindest ein gutes Gefühl, dem Körper Gutes zu tun! 

Wie habt ihr das erlebt? Wie oft habt Ihr schon eine Diät ausprobiert? Erzählt doch mal von euren Erfahrungen. Habt ihr abnehmen können? Und wie? Lasst uns unsere Erfahrungen untereinander austauschen! 

Linzenzrechtliche Hinweise für das genutzte Bild oben:

Name des Urhebers: Marco Verch

Hier finden Sie das Original Bild

Creative Commons 2.0 Lizenzbedingungen ( hier )

Schreibe einen Kommentar