Progressive Musekelrelaxation ( PMR )

Die Progressive Muskelentspannung, kurz PMR,  ist die wohl bekannteste Entspannungstechnik zur Verminderung und Vorbeugung von Stress. Sie ist einfach zu erlernen und wirkt sich bereits nach nur einer Sitzung positiv auf den Körper und die Seele aus. Entwickelt wurde diese Technik 1938 von Edmund Jacobson.

Bei der PMR werden verschiedene Muskelpartien für einige Sekunden angespannt und dann wieder entspannt. Durch den Wechsel von An- und Entspannung nimmt man die einsetzende Entspannung intensiver wahr. Während der PMR können die Muskelpartien vom Fuß bis in den Kopf angeregt werden.

Die PMR wird so angeleitet, dass Sie hinterher die Möglichkeit haben, diese auch zu Hause für sich selbst durchzuführen.

Die Indikatoren für eine PMR sind u.a Stress, Anspannung, Konzentrationsstörungen, Unruhe,  etc…

Gegenanzeigen sind z.B. Muskelrheuma, Herzinsuffizienz, bestimmte Formen von Neurosen/psychotische Zustände, akutes Lumgabo (Hexenschuss).